Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Umgang mit hochsensiblem Baby

Umgang mit hochsensiblem Baby 9 Monate 1 Woche ago #6449

  • Bäretatze
  • Bäretatzes Avatar
  • Online
  • *****
  • Beiträge: 161
  • Dank erhalten: 54
Liebe Nutoka,

Grundsätzlich geht es hier um eine Sache der Reifung. Lernen damit umzugehen kann ein Kind eigentlich erst, wenn es gemischte Gefühle hat, also frühestens ab 5-7 Jahren, eher später.
Vorher ist das Kind wirklich auf eure Abschirmung und euren Schutz angewiesen.

Liebe Grüsse,
Bäretatze
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Umgang mit hochsensiblem Baby 7 Monate 2 Wochen ago #6454

  • moika
  • moikas Avatar
  • Offline
  • *
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 4
Liebe Nutoka
Kann ich gut verstehen, dass dich das bekümmert.
Habe ich das richtig verstanden, eigentlich erträgt sie den Gottesdienst, aber irgendwann wird sie lauter oder bewegter? U in der Kindergruppe ist es ihr zu laut? Od sind es nur die vielen Eindrücke, die zu viel werden? Wie ist es wenn irgendwelche Erwachsene mit euch u ihr zusammen Spass habt, sie nicht im Zentrum steht?
Lb Grüsse moika
Letzte Änderung: 7 Monate 2 Wochen ago von moika.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Umgang mit hochsensiblem Baby 7 Monate 1 Woche ago #6456

  • nutoka
  • nutokas Avatar
  • Offline
  • *
  • Beiträge: 17
Liebe moika

Danke für deine Antwort.

Ja genau, sie ist mittlerweile nicht mehr zufrieden im Tragetuch während dem Gottesdienst, da sie sich bewegen und spielen will.
Ich denke, es ist die Lautstärke wie auch die anderen Eindrücke, die ihr zuviel werden. So das Gesamtpaket. Über die Festtage waren wir mehrmals mit Freunden und Familie zusammen und hatten Spass, ohne dass sie im Mittelpunkt stand. Dies war ihr ebenfalls zu viel.
Letzten Sonntag versuchte mein Mann sie wieder in die Kinderhüeti zu bringen, doch sobald er sich nur einen Schritt von ihr entfernte, begann sie zu weinen, weshalb er die ganze Zeit bei ihr in der Hüeti blieb. Am Nachmittag musste sie wieder viel weinen, um das Erlebte zu verarbeiten.

Liebe Grüsse
Nutoka
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Umgang mit hochsensiblem Baby 7 Monate 1 Woche ago #6457

  • admin
  • admins Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 39
  • Dank erhalten: 23
Liebe Nutoka
Habt ihr es schon versucht, sie im GD spielen zu lassen und sie durch einen Pamir (Gehörschutz) abzuschirmen?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Umgang mit hochsensiblem Baby 7 Monate 1 Woche ago #6458

  • nutoka
  • nutokas Avatar
  • Offline
  • *
  • Beiträge: 17
Als wir sie noch im Tragetuch hatten während dem Gottesdienst, haben wir ihr jeweils während dem Lobpreis einen Gehörschutz aufgesetzt, das hat gut funktioniert. Mittlerweile zieht sie ihn nach kurzer Zeit wieder ab. Ich frage mich, ob sich die anderen konzentrieren können, wenn sie am spielen ist, da dies ja nicht ohne Geräusche geht?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Umgang mit hochsensiblem Baby 7 Monate 1 Woche ago #6459

  • moika
  • moikas Avatar
  • Offline
  • *
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 4
Liebe nutoka
Super. Also Pamir ist eigentlich gut. Wie ist es, wenn du ihn mit ihr unter Musik (die Lautstärke im Raum musst du selbst herausfinden zu Hause) eingewöhnst. Also: Du kannst ihn selbst anziehen. Hörst du, was geschieht, wenn du ihn anhast? Usw. Bis du den Eindruck hast, das versteht sie und verwendete ihn nun (1 - 2 Std. täglich üben). Als nächsten Schritt nimmst du ihn mit wenn du bei einer anderen Familie bist, oder eine Fam. zu euch kommt.
Im Gottesdienst würde ich spielen in jedem Fall ausprobieren (inkl. Pamir). Früher hatte es auch Kinder dabei, die waren nicht immer ruhig, so wie heute. Die Frage wäre noch, wie viele Leute hat es, welche Ecke stört am wenigsten..... Die Leute in naher Umgebung kannst du ja vorrangig informieren. Geniere dich nicht, wir sind doch Familie!
Ich freue mich, später mal von dir zu hören, wie das funktioniert hat.
Liebe Grüsse Moika
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.048 Sekunden

Suchen

Spenden

Betrag eingeben

Joomla Paypal Donations Module

Nächste Livesendung August

Go to top