Drucken

Onlineseminar «Vom Umgang mit Demotivation und Widerstand»

Beginn:
26. Mär 2019
Ende:
26. Mär 2019
Kurs-Nr.:
190326
Preis:
30,00 CHF pro Platz
Ort:
Skype
Diesen Kurs buchen
Level:
keine Vorkenntnisse erforderlich
Trainer:

Beschreibung

Vom Umgang mit Demotivation und Widerstand

Onlineseminar mit Heinz Etter

Kennst du sie, die lustlosen und demotivierten Schulkinder? Sie verweigern das Mitmachen, leisten Gegenwehr und stören den Unterricht. Sie lernen nur, um Konsequenzen zu entgehen, aber nicht aus Interesse. Verzweifle nicht, wenn du davon betroffen bist! Es gibt Wege, Kinder vom Widerstands- in den Kooperationsmodus zurückzuführen. Das Onlineseminar «Vom Umgang mit Demotivation und Widerstand» wird sich nicht nur mit den Ursachen für Widerstand auseinandersetzen, Auswege aufzeigen und sich ganz grundsätzlich mit den Motiven der Kinder beschäftigen, sondern auch darlegen, wie wir das Interesse und die Begeisterung unserer Schulkinder während der ganzen Schulzeit schützen können.

«Die wichtigsten Dinge im Leben kann man weder einfordern noch erzwingen: das Vertrauen, die Liebe, den Respekt und letztlich auch nicht den Gehorsam.»

 

Dienstag, 26. März 2019, 20:00 - 22:00 Uhr

 

Kosten
Fr. 30.– pro Person bzw. Paar (pro Verbindung)


Veranstalter
Fachstelle für Vertrauenspädagogik

Info/Kontakt: Brigitte Krisch, 052 682 13 05, brigitte.krisch@gmail.com
 

Durchführung
ab 10 Personen

 


Diesen Kurs buchen: Onlineseminar «Vom Umgang mit Demotivation und Widerstand»

Wenn Sie bereits registriert sind, bitte hier direkt einloggen

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Adresse

* notwendige Angaben

Suchen

Spenden

Betrag eingeben

Joomla Paypal Donations Module

Nächste Livesendung April

Go to top