Katja Wildberger, VP-Beraterin

Katja kennt ihren Mann seit gut 20 Jahren. Sie haben 4 Kinder mit den Jahrgänen 2009, 2011, 2013 und 2015) - 3 Jungs und ein Mädchen. Sie wohnen in einer kleineren Wohnung, die sie dazu veranlasst im Zusammenleben Konflikte anzugehen.

Katja hat in Zürich Pädagogik, Sonderpädagogik, Psychologie und Kirchengeschichte studiert (lic phil paed.). Nach dem MASH SHE in Pädagogik und Psychologie hat sie 11 Jahre an Kantonsschulen und Fachmittelschulen Pädagogik/Psychologie unterrichtet. Seit 2020 nun Sozialwissenschaften an einer Berufsmittelschule. Seit 5 Jahre arbeitet sie noch in einem kleinen Pensum als 3.-Klasskatechetin in der reformierten Kirche.

Nach der Trainerausbildung in Vertrauenspädagogik hat sie im Jahr 2021 die VP-Beraterinnenausbildung abgeschlossen und lässt sich nun zur Referentin ausbilden.

Sie liebt es mit Menschen zusammen zu sein, zu reden, zu feiern und das Leben zu teilen. Sie ist gerne in der Natur, liest gerne und organisiert gerne.

Ihre Motivation diese Beratungen anzubieten ist es, Menschen zu ermutigen und neu zu beflügeln, liebevolle Beziehungen in Freiheit leben zu können.

Über ihr Gottesbild könnte sie ein Buch schreiben! Zwei Aspekte sind wichtig: Ein liebevoller Vater/Mutter, der/die Freude an ihr hat und ihr Rücikenwind gibt. Ein liebevoller mächtiger König, dem sie dienen darf.

Ihr Spezialgebite ist der Umgang mit Kindern, die von ihrer Wut und Aggression überwältigt/beherrscht werden.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!